Investment Performance Analyst (m/w/d)

Categories: Risk Management / 23. Juni 2022 / Experience: 3-5 Years, 7-10 Years / Industry: Asset Management /
  • Permanent
  • Koeln, DE

Job Category : Risk Management

Job Industry  :  Asset Management

Für einen globalen Asset Manager suchen wir am Standort Köln einen Investment Performance Analyst (m/w/d). Der Mandant bietet neben einem zukunftsorientierten Arbeitsplatz im Herzen Kölns (fußläufig vom Hauptbahnhof erreichbar), attraktive Vergütungskonditionen und großzügige Lösungen zum flexiblen Arbeiten (bis zu 60% remote).

Hauptverantwortung:

  • Performancemessung – Berechnung, Validierung, Pflege und Interpretation von Portfolioergebnissen.
  • Performanceanalyse – Portfolio Attribution und Contribution, Stilanalyse, Benchmarkvergleiche.
  • Beantwortung von interne Anfragen zur Investment Performance und Unterstützung des Front Offices, Produktmanagement und der Vertriebsabteilung des Asset Managers
  • Analyse und Kommentierung der wichtigsten Peformance-Driver für interne und externe Stakeholder
  • Konfiguration von SimCorp Dimension Performance Measurements & Calculation.
  • Gewährleistung einer fortlaufenden ordnungsgemäßen Performance Analysen für neue Produkte und Instrumente.
  • Verantwortung für einzelne Projekte und Prozessverbesserungen.

Erforderliche Schlüsselkompetenzen für diese Position:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Performanceberechnung
  • Verständnis und Erfahrung komplexerer Attribution Modelle wie Equity Style Attribution und/oder Fixed Income Performance Attribution wünschenswert.
  • Erfahrung in der Berechnung und Interpretation von Benchmark-Analysen und Ex-post-Risikoanalyse.
  • Kenntnisse des SimCorp Dimension Performance Managers oder/und anderen Performance Measurement- Tools wie FactSet, Morningstar.
  • Fähigkeit, statistische Ergebnisse zu verstehen und kritisch zu hinterfragen.
  • Verständnis und Erfahrung mit einer breiten Palette von Finanzinstrumenten und Asset-Klassen.
  • Kenntnisse in MS Office, Visual Basic, Access und SQL.
  • Verständnis der GIPS-Standards von Vorteil.
  • Fließende Englischkenntnisse, Gutes Deutsch wünschenswert.